Sie sind hier: Startseite > Thailand & Inseln > Ausflüge buchen > 

Ausflüge in Thailand direkt buchen

so sehen Strände in Thailand ausper Rad durch Bangkoks Strassenim Kajak durch den Golf von Thailandauf besuch in Ayutthajader Eismann bringt es hier per BootKaffeepause in der Silom Road Bangkok

Seit den 70er Jahren spielt der Tourismus in Thailand eine bedeutende Rolle, seinen Anfang nahm er (als Massentourismus) als Erholungsurlaub für amerikanische Soldaten während des Vietnamkrieges.Schon seit den 80er Jahren bemüht sich Thailand sehr erfolgreich, das negative Image abzulegen, in das es durch die zweifelhaften "Angebote" für die GIs während ihres Aufenthalts zu "Rest & Recuperation" hatte.

Nach wie vor ist Thailand der beliebteste Ausgangspunkt für alle Arten von Reisen nach Asien, es ist aber völlig falsch, Thailand allein über günstige Flügen nach Bangkok und angeblich unschlagbaren "Angeboten" in der Khaosan Road zu definieren. Die Geschichte Thailands reicht viele hundert Jahre zurück und das kulturelle Erbe des Landes muß sich nicht vor den Tempelstätten in Bagan, Angkor oder dem Borobodur "verstecken".

Thailand ist eines der wenigen asiatischen Länder, das sich seine Unanhängigkeit auch während der Kolonialzeit durch geschicktes Taktieren bewahren konnte und so schon sehr früh seinen eigenen Weg in der Welt suchte.

Vor allem aber haben die Thais das sprichwörtliche asiatische Lächeln nicht verlernt. Oder wann hat Ihnen bei einer Radtour in Berlin das letzte Mal eine Großmutter mit Enkelkind auf dem Arm lachend zugewunken (eigene Erfahrung bei einer Radtour in Bangkok im März 2013 in der Nähe des Wat Arun).