Sie sind hier: Startseite > Malaysia & Borneo > 

Malaysia / Borneo

Selamat Datang heisst Willkommen in Malaysia und Malaysia ist eine aufstrebendes Ziel in Asien. Das Land bemüht sich erfolgreich, mehr Gäste gerade aus Deutschland zu finden. Malaysia ist ein toleranter Vielvölkerstaat - auch wenn der Islam Staatsreligion ist, so sieht man doch in der Metropole Kuala Lumpur weitaus mehr Mädchen in engen Jeans denn in einer Burkah. Malaysia ist auch ein problemlos zu bereisender "Schwellenstaat", der seine Entwicklung von einer ehemaligen Kolonie zu einem entwickelten Industriestaat in raschem Tempo vorantreibt. Hier ist ein Miniguide zum Reiseland, weitere Eindrücke, Bilder und Vorschläge für Ihre eigene Reise finden Sie unter unseren Impressionen und untenstehend in unserer Rubrik Malaysia bereisen...

Malaysia bereisen

Malaysia bereisen

Latah Berkoh im Taman Negara NP
Karte vergrößern

Malaysia ist eines der am einfachsten und problemlosesten zu bereisenden Länder Südostasiens. Im Norden grenzt die malyische Halbinsel an Thailand, im Süden an Singapur. Die malayischen Bundesstaaten Sabah und Sarawak liegen auf der Insel Borneo. Malaysia kann in den letzten Jahren stetig wachsende Besucherzahlen vorweisen. Das Land selbst ist "zwiespältig" und faszinierend. Da gibt es die aufstrebende Glitzermetropole Kuala Lumpur mit den berühmten Twin Towers. Voller Elan wird am "Cyberyaya" gebaut, einem high tech Korridor für die Halbleiter- und Telekommunikationsindustrie, die zu den führenden der Welt zählt. Systematisch werden die "Petrodollars" aus den Erdgas- und Erölvorkommen des Landes im südchinesischen Meer in den Aufbau einer eigenen Schwerindustrie und der Infrastruktur gepumpt. So gibt es den hochentwickelten Westen des Landes, in dem sich auch die Trauminseln von Langkawi, die Insel Penang und Pangkor Laut befinden. In der Landesmitte liegt sich der berühmte Taman Negara Nationalpark, dessen Tropenwald mit ca. 130Mio Jahren zu den ältesten unserer Erde zählt und dessen Besuch man unbedingt einplanen sollte.
Der Osten des Landes ist weniger touristisch erschlossen und die meisten Gäste reisen zum Taucherparadies Tioman oder den vielen kleinen bezaubernden Inseln wie Pulau Redang und Perhentian vor der Küste. Damit tut man aber den sehr authentisch gebliebenen Bundesstaaten Terengganu und Pahang und seinen gastfreundlichen Bewohnern unrecht. Wo sonst kann man gestandene Männer bei ihren regelrechten Wettkämpfen mit kunstvoll gefertigten Papierdrachen und kiloschweren Eisenkreiseln beobachten...
Ebenfalls zu Malaysia gehört ein grosses Stück von Borneo, der zweitgrößten Insel der Welt. Die beiden Bundesstaaten Sabah und Sarawak bieten sich als Ziel für das Erlebnis exotischer Tiere und Pflanzen an. Die größte Blume der Welt ist hier zu finden, die seltene Rafflesia. Und in den Wäldern leben unsere nächsten Verwandten, die Orang Utans. Viele Nationalparks auf Borneo erwarten die Gäste: riesige Karsthölen und malerische Wasserfälle, schwankende (aber gut gesicherte) Hängebrücken inmitten des Dschungels und der zerklüftete Granitgipfel des Mount Kinabalu. Ein besonderes Flair geniessen Gäste in zahlreichen Resorts und Inseln am Südchinesischen Meer und der Sulu See: darunter z.B. das mehrfach preisgekrönte, luxuriöse Gayana Eco Resort oder auf den Turtle Islands nahe Sandakan oder dem Tauchparadies Sipadan. Hier der undefinedMiniguide Malaysia.


Twin TowersCameronsmalayische MoscheePenang- Rikscha

Höhepunkte Malaysias

Höhepunkte Malaysias, Gruppenreise
7 Tage ab/ bis Kuala Lumpur, Abreise Mittwochs
Mindestteilnehmer: ab 2 Pers.

Preis pro Person ab 665 Euro
mehr Infos  | 
Reise-Anfrage


Sonnenaufgang am Mt Kinabalu/ SabahRafflesiaCanopy im Taman Negara Nationalparkmalayisches MädchenOran Utan Impressionen Sepilok

Seeschildkröten vor Borneo adoptieren

Seeschildkröten vor Borneo
4 Tage ab/ bis Kuching, Termine siehe "mehr Infos"
Mindestteilnehmer: ab 2 Pers.

Preis pro Person ab 699 Euro
mehr Infos  | 
Reise-Anfrage